Pol Roger Rosé Vintage 2009 Champagner 12,5% vol. 0,75l

Weisshaus Shop Zoomansicht

69,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inhalt: 0.75 l (93,20 € / 1 l)

Sofort lieferbar 1-3 Werktage

Menge:
Menge:
Pol Roger Rosé Vintage 2009 Champagner 12,5% vol. 0,75l
Bewertungen (2):m
(2)

09.09.2019

Produkt noch nicht konsumiert, gebe trotzdem 5 Sterne da mir das Produkt bekannt ist.

06.05.2019

wunderbarer Champagner

Rosé Vintage 2009 ist eine Cuvée aus Pinot Noir und Chardonnay die kurz vor der zweiten Fermentationsphase mit einem bereits vinifiziertem Pinot Noir Rotwein aus der Montagne de Reims ergänzt werden.

Weingut: Pol Roger

Kellermeister: Dominique Petit

Rebsorten: 65% Pinot Noir (davon 15% Pinot Noir Wein des gleichen Jahrgangs) und 35% Chardonnay

Gärung: 2 Gärungsvorgänge, Einmal über 24 Stunden in Edelstahltanks gleich nach der Kelterung bei 18 Grad Celsius. Anschließend kommen noch einmal 15% Pinot Noir Rotwein dazu um in Edelstahltanks bei Temperaturen unter 9 Grad Celsius ein zweites Mal zu fermentieren

Reifung: 7-jährige Flaschenreifung in den hauseigenen Kellern. Die Flaschen werden hier übrigens noch von Hand „gerüttelt“.

Verschluss: Naturkork

Teint: rosaglänzend, mit filigraner und lang anhaltender Perlage.

Nase: dichte und tiefe Himbeer- und Johannisbeer-Düfte, fein akzentuiert von Mandelnoten, Veilchen, Erdbeeren und weinigen Pinot Noir-noten.

Gaumen: diechtes, präsentes Fruchtspiel mit roten Beeren, Trauben, Zitrusfrüchten und harmonisch verwobenem Säurespiel.

Finish: langer, äußerst fruchtiger Abgang mit einer delikaten Zitrusfrische und mineralischem Nachklang.

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Interessantes

Champagne Pol Roger wurde 1849 in Ay gegründet, zog aber bereits 2 Jahre später nach Épernay und etablierte sich bald zum Hoflieferanten mehrerer europäischer Königs- und Adelshäuser. Zum Besitz gehören 92 Hektar eigene Weinberge. Produziert wird jährlich eine Menge von ungefähr 1 ½ Mio Liter Champagner. Da man den Bedarf nicht mit den eigenen Weinbergen decken kann unterhält die Familie enge Beziehungen zu den benachbarten Winzern. Bis heute ist das Champagner Haus noch heute in Familienbesitz. 

Das Weinjahr 2009 in der Champagne

Das Vorjahr hat die Messlatte sehr hoch gehängt. Perfekt gereifte, terroir-charakteristische Weine sorgten 2008 für strahlende Gesichter bei den Winzern der Champagne. Demgegenüber haben die Pinot Noir Weine ein wenig an Ausdruckskraft verloren. Die Chardonnays hingegen halten das, was sie in 2008 auch schon präsentierten: ausgewogene mineralische Beiklänge und ein dichtes Zitrus-Fruchtspiel. 

 

Fragen zum Artikel? Weitere Artikel von Pol Roger Artikel-Nr.: A5003147
Alter in Jahren: Vintage 2008
Herkunft: Frankreich
Lebensmittelverantwortlicher Erzeuger oder Importeur nach LMIV
Moet Hennessy Österreich GmbH
Anton Frank Gasse 7
1180 Wien
Österreich

 
Zuletzt angesehene Artikel