• Versandkostenfrei in den Frühling
Angebote in:

Nur noch bis Sonntag!

  • Passende Produkte
  • {{{name}}} {{attributes.articleNr}}

Sloe Gin

Streng genommen sind die meisten Sloe Gins eigentliche gar kein Gins, sondern Liköre, aufgrund des deutlich geringeren Alkoholgehalts. Allerdings gibt es auch einige Ausnahmen, die höhere Konzentrationen aufweisen. Auch in der Herstellung unterscheidet sich der Sloe Gin stark von den anderen Gin Stilrichtungen: als Basisalkohol wird beim Sloe Gin kein neutraler Alkohol verwendet, sondern ein fertiger Gin (meist Dry Gin), in dem die Früchte des Schlehdorns für mehrere Wochen eingelegt werden.
Im Geschmack dominieren daher ganz klar die Schlehen, mit leicht herben und fruchtigen Noten. Von den Schlehen stammt auch die typische tiefrote Farbe des Sloe Gins.

Sloe Gin
 
Zuletzt angesehene Artikel