• Versandkostenfrei ab 50 €
  • Aktion startet in:
Angebote in:

Sibona

Das Piemont vom Italienischen „al pie de monti“ (zu Füßen der Berge) ist eine von der Natur außerordentlich verwöhnte Weinbau Region. Heiße, trockene Sommer und kalte, feuchte Winter sorgen für das optimale Gedeihen der Reben. Sowohl der Wein als auch der Grappa haben im Piemont eine lange Tradition. Die Antica Distilleria Sibona belegt mit ihrer über 100-jährigen Firmengeschichte ihre Meisterschaft in der Veredelung des Vinaccias.

Weiterlesen

Geschichte
Gegründet wurde die Distilleria vor weit über 100 Jahren von Domenico Sibona in Piobesi d´Alba. Anfangs diente der Kessel einer ausrangierten Dampflokomotive als Brennanlage, die erst Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts einem Kupferbrennkolben weichen musste. In den Neunziger Jahren ging der Familienbetrieb an die Familie Barbero über, die das Unternehmen ganz im Sinne des Gründungsvaters „Tradition in Qualität“ weiterführt.

Herstellung
Für ihre Grappe verwendet Sibona Trester (Vinaccia) von Winzern aus der umliegenden Gegend. Diese müssen frisch und noch feucht sein, also innerhalb von 4 Tagen nach dem Keltern in den Weingütern bei Sibona sein. Diese Trester werden sofort nach Erreichen der Brennerei in den kontinuierlichen Brennblasn destilliert. Danach wandern die Nebbiolo- und die Chardonnay in Stahltanks, alle anderen Grappa-Sorten in kleine Holzbarriques zum mehrjährigen Ausbau.
Insbesondere die Riservas sind ein Steckenpferd der Brennerei. Dabei werden die Grappe nach ihrer zwölfmonatigen Reifezeit in Barriques noch in Fässern nachgereift, die zuvor Sherry, Portwein, Madeira oder Whisky ein Heim gegeben haben.

 

Preise
Die Preise, die man bei Sibona über die Jahre einstreichen konnte sind schier zahllos. Hier seien nur die in 2017 errungenen Awards genannt.
Gold beim Internationalen Spirituosen Wettbewerb für den Amaro, den Grappa Botti da Porto, für den Grappa Botti da Tennessee, für den Grappa Riserva Moscato Incecchiata und für den Grappa Riserva Barolo Invecciata.
Silber gab es bei dem gleichen Wettbewerb für den Grappa die Barbera und den Grappa di Nebbiolo.
Bei der IWSC in London errangen der Grappa Grappa die Moscato Silber und der Grappa Riserva Barolo 5 anni Silber Outstanding,


 
Zuletzt angesehene Artikel