• Versandkostenfrei ab 50 €
  • Aktion startet in:
Angebote in:

Tanqueray

Tanqueray London Dry Gin wird nach altem Rezept von Charles Tanqueray, dem Gründer der Firma, aus bestem Getreide, reinstem Wasser, ausgesuchten Wacholderbeeren und Kräutern und Gewürzen in einem speziellen vierfachen Destillationsprozess hergestellt. Tanqueray London Dry Gin wurde mehrmals in seiner Geschichte zum besten Gin der Welt gewählt und besticht durch seine Klarheit im Geschmack, seiner Spritzigkeit und feiner Würze. Ein sehr komplexer und delikater Gin der unter Bartendern ein ausgesprochen hohes Ansehen genießt.

Weiterlesen

Die Geschichte von Tanqueray

Charles Tanqueray, der in seinen Studienjahren kein Interesse an dem Wissen zeigte, das an der Universität vermittelt wurde, gab sich stattdessen lieber mit dem Experimentieren in der Chemie des alltäglichen Gebrauchs hin und entschloss sich um 1830 die Bloomsbury Destille in London zu gründen. Nach jahrelangen Experimenten mit allen möglichen Ingredienzien findet er schließlich den Schlüssel um einen Qualitäts Gin hervorzubringen. Es war die Geburtsstunde von Tanqueray. Innerhalb weniger Jahre wurde Tanqaueray Gin sogar in die britischen Kolonien exportiert. 1839 setzte er noch eins drauf und entwickelt einen würzigen Gin namens Malacca. Dieser wurde im Jahr 2012 neu aufgelegt und in sehr limitierter Stückzahl auf den Markt gebracht. Seit dem Jahr 2014 gibt es auch wieder einen Tanqueray Old Tom Gin, welcher mit Ananassaft gesüßt wird – auch dieser Gin ist nur in sehr limitierter Stückzahl erhältlich.

Tanqueray1

 

Vodka made by Tanqueray

Heutzutage ist Tanqueray fast ausschließlich als Gin-Marke bekannt und wird nur von wenigen Kennern mit Wodka in Verbindung gebracht. Dabei steht die Qualität des Tanqueray Sterling Vodka der des Tanqueray Gins in nichts nach. Tanqueray Sterling Vodka gilt vollkommen zu Recht, als einer der besten Vodkas der westlichen Hemisphäre. Das Geheimnis ist die Destillationsmethode. Im Gegensatz zu vielen anderen Vodkas  erfährt der Tanqueray Sterling Vodka nämlich einen dritten Destillationsvorgang. Nachdem der hauptsächlich aus Weizen gewonnene Grundalkohol zweifach langsam destilliert wurde, folgt der dritte Brennvorgang. Diesen durchläuft der Tanqueray Sterling Vodka sehr behutsam. Nach diesem aufwendigen Prozess, wird der Tanqueray Sterling Vodka kohlegefiltert, bis er seinen unübertroffenen Reinheitsgrad erreicht hat.

Tanqueray2

Tanqueray3

 
Zuletzt angesehene Artikel