• Versandkostenfrei ab 50 €
  • Aktion startet in:
Angebote in:

Pfirsichschnaps

Pfirsiche sind in der Verarbeitung zum Schnaps nicht ganz unproblematisch. Die delikaten Fruchtaromen verflüchtigen sich leicht und es gehört einiges an Erfahrung dazu, einen wirklich feinen Pfirsichbrand herzustellen, der dann als Destillatanteil den feinen Geschmack des Pfirsichschnaps ausmacht. Nur vollreife Früchte dürfen zum brennen verarbeitet werden, da nur dann die volle Aromatik der Früchte erhalten bleibt. Nach der Ernte müssen die Pfirsiche schnellstmöglich verarbeitet werden,  da die Früchte schnell verderben und dann zum brennen ungeeignet sind.
Für die Schnapsherstellung eignen sich die weißfleischigen wie die gelbfleischigen Pfirsiche gleichermaßen. Beide ergeben sehr aromatische Brände mit jeweils feinen geschmacklichen Unterschieden.
Probieren Sie doch einmal unseren Pfirsichschnaps von Prinz, oder werfen Sie einen Blick auf unsere delikaten Pfirsichbrände, die wir in der Kategorie Edelbrände vorstellen.


 
  •  

Pfirsichschnaps
 
Zuletzt angesehene Artikel